Skip to the content

Lucius Weißweine

Weißwein

Hier kommen die Freunde von harmonisch, trockenen Weißweinen voll auf ihre Kosten: Unsere trockenen Weißweine werden zum Teil ganz ohne oder mit nur minimaler eigener Restsüße, ausgebaut.

Spritzige, frische Aromen und schöne Säure machen diese Weine gerade in der Küche und als Begleiter zu vielen kulinarischen Gelegenheiten fast unverzichtbar. Aber auch an einem schönen Sommerabend ist ein Glas kühler Weißwein ein ganz besonderer Genuß. Halbtrockene Weißweine sind Weine mit einer leichten bis dezenten eigenen Restsüße, die in einem Bereich von 9 g/l bis höchstens 18 g/l liegen kann.

So entstehen weniger säurebetonte Weißweine, die viele Kunden gegenüber den ganz trockenen Weißweinen bevorzugen. Weißweine mit deutlicher eigener Restsüße ab 18 g/l und mehr. Dass solche Weine einfach nur süß sind, ist ein Vorurteil - ganz im Gegenteil: Gerade die lieblichen Weißweine entfalten - auch ganz kalt getrunken - umwerfende Aromen und einen ganz unvergleichlichen Geschmack.

Sie werden gerne als Aperitif oder zu Desserts gereicht und haben eine stetig wachsende Fan-Gemeinde.

 

Verpassen Sie nicht...

Die beste Weinauswahl zur Saison

Hier empfehlen wir Ihnen Weine, die zur Zeit angesagt und im Trend sind. Diese Weine sollten Sie sich nicht entgehen lassen!